reesca-Marktplatz: 
 Digital und Analog klug verbunden

reesca-Marktplatz: 
 Digital und Analog klug verbunden

Immobilie finanzieren

Investieren Sie in hochwertige Immobilienprojekte

mehr erfahren

Projekt vorstellen

Finanzieren Sie mit professionellen Investoren

mehr erfahren

Mehr Angebote, mehr Nachfrage
Mehr Möglichkeiten auf dem digitalen Marktplatz

reesca ist der Markt für hochwertige Projekte und professionelle Investoren. Hier trifft ein großes Angebot an Projekten auf eine hohe Nachfrage an Investoren.

Die Zukunft der gewerblichen Immobilienfinanzierung.

Digital, schnell und effizient.

Banken sind die größten Immobilienfinanzierer in Deutschland – aber wie lange noch?
Vor dem Hintergrund zunehmender Regulierung sinkt die Investitionsbereitschaft.
Vor allem in einem Konjunkturabschwung werden sich Banken noch weiter zurückziehen. Anstelle der Banken treten professionelle Investoren, die in Immobilien mehr Möglichkeiten erkennen und die mehr Freiräume für die Finanzierung haben.

Nutzen Sie als Investor, Projektentwickler oder Bestandshalter alle Möglichkeiten der gewerblichen Immobilienfinanzierung. Hier auf dem digitalen Marktplatz.

Wir freuen uns auf Sie!

Zugang beantragen

Ihre Vorteile

Worin unterscheiden wir uns?

Mehr Projekte

Qualitativ hochwertige Immobilienprojekte, sofort Investitionsfähig.

  • Club-Deals mit individuell gestaltbaren Investitionsportfolien
  • Vollständige Datenräume, alle Informationen sofort einsehbar
  • Frei wählbare Finanzierungsstruktur, Bonds, Fonds, Schuldscheindarlehen

Mehr Investoren

Wealth Manager, Familiy Offices, Versicherer, Pensionsfonds und Banken.

  • Real-Time Zugriff auf Angebote von Investoren
  • Finanzierungssicherheit durch Standby Investoren
  • Zinswettbewerb bei mehreren Anbietern

Mehr Geschwindigkeit

Datenbankbasierte Vorschläge, relevante Projekte und Investoren.

  • Finanzierung in bis zu drei Tagen - bis zu 90% Zeitersparnis
  • Einheitliche Vertragsstrecken für alle Parteien
  • Nur geprüfte Investoren und Projekte

"Fortschreitende Digitalisierung wird auch Immobilienfinanzierungen grundlegend verändern; das klassische Bankengeschäft verliert an Bedeutung."

EY, Real Estate Capital Radar 2017

Die Banken sind für die gewerbliche Immobilienfinanzierung noch immer ein Faktor. Aber eben nur einer von vielen. Ihr "Monopol" weicht dem Wettbewerb um Konditionen, um Geschwindigkeit und Services. An diesem Wettbewerb nehmen sie teil, aber sie bestimmen ihn nicht. Davon profitieren Projektentwickler wie Investoren gleichermaßen. Hier auf reesca.

Kundenstimmen

Wir können viel behaupten. Lassen wir also einmal unsere Kunden zu Wort kommen..

Eines der spannendsten Angebote im Markt!
Finanzierungsvorschläge aus dem gesamten Markt, nicht nur von den Banken. Das macht den Unterschied!
Die digitale Strecke ist noch nicht vollständig, aber sie funktioniert. Ich bin gespannt auf den nächsten Entwicklungsschritt.
15 Mio Finanzierung in 4 Tagen – dafür lohnt es sich auch die Zeit zu investieren, alle Informationen einzustellen.